16. November 2023

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie Sprache unser Denken formt

17. November | 9:00 - 10:30

frei

Sprachen und ihr Einfluss auf die Art und Weise, wie wir die Welt wahrnehmen. 

Online-Workshop von Frau Mag.a Barbara Dohr, M.A.

Laut der US-amerikanischen Sprach- und Bewusstseinsforscherin  Lera Boroditsky prägen die Strukturen der unterschiedlichen Kulturen und verschiedenen Sprachen die Art und Weise, wie wir die Welt wahrnehmen in ungeahntem Ausmaß. Wir erfahren in diesem interaktiven Online-Workshop erstaunliche Forschungsergebnisse aus dem Gebiet der Sprachwissenschaft und diskutieren gemeinsam das Phänomen Sprache und wie jene Sprachen, in denen wir je nach Aufgabe und Lebenssituation kommunizieren, auch unser Denken formen.

Barbara Dohr ist seit 2008 selbstständige Sprach- und Soft-Skills-Trainerin in der Erwachsenenbildung und spricht fließend Deutsch, Englisch und Italienisch. Als gelernte Übersetzerin ist sie seit jeher davon fasziniert wie Sprache verwendet wird und welchen Unterschied es für Menschen macht, ob sie in der Mutter- oder Zweitsprache kommunizieren.

Voranmeldung:

Bitte per Email an: office@barbara-dohr.at

Link zum Workshop: HIER

 

Details

Datum:
17. November
Zeit:
9:00 - 10:30
Eintritt:
frei
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.neueakropolis.at

Veranstaltungsort

Zoom-Meetingraum Mag.a Barbara Dohr
Online Österreich

Veranstalter

MAG.a BARBARA DOHR, M.A.
E-Mail:
office@barbara-dohr.at
Veranstalter-Website anzeigen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner