16. November 2023

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Menschenrechte in der (lokalen und europäischen) Nachbarschaft

17. November | 19:00 - 21:00

frei

Philo-Café zum Thema „Krieg und Kinderrechte“

In unserer Veranstaltungsreihe zu den Menschenrechten, die mit einer Manifestation im öffentlichen Raum 2023 enden wird, setzen wir uns diesmal rund um den Tag der Kinderrechte am 20. November speziell mit diesem Thema auseinander. Weltweit und jetzt auch in Europa, sind Millionen Kinder von Kriegen und bewaffneten Konflikten betroffen. Sie werden verletzt, traumatisiert oder getötet. Flüchtlingskinder sind in erster Linie Kinder und sie sind auf den Schutz unserer Gesellschaft angewiesen.

 

Nach bewährtem Konzept wird nach einem Input aus dem Bereich der Praktischen Philosophie mit der Gruppe ein philosophischer Dialog geführt: Wie können Kinderrechte in Kriegszeiten geschützt werden? Was können Nachbarschaftsinitiativen – und wir als Grätzelinitiative im Speziellen -, leisten, um den Flüchtlingskindern in unserem Bezirk eine gute Zukunft zu geben?

 

Voranmeldung:

nicht nötig

 

 

Details

Datum:
17. November
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
frei
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.neueakropolis.at

Veranstalter

Grätzelinitiative Margaretenbad
E-Mail:
margerl@hotmail.com
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Grätzeltreff
Wastlergasse 2
Graz, Steiermark 8010 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
0699/10696226
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner